Transformationstherapie®

Die von Robert Betz entwickelte Transformationstherapie® ist eine andere Form der Psychotherapie.Sie ermöglicht es, Leidenszustände in Leichtigkeit und Freude zu verwandeln. Schon in wenigen Sitzungen,werden durch das annehmende Fühlen verdrängter Emotionen, positive Ergebnisse erzielt. Alte Glaubensmuster und Blockaden werden aufgespürt, angeschaut, gefühlt und gelöst. Der Klient erkennt, dass er nicht das „Opfer“ ist. Alles was er in seinem Leben vorfindet, hat er (unbewusst) selbst erschaffen. Er ist in der Lage, neue Entscheidungen zu treffen und seine Verantwortung wieder zu übernehmen. So wird er zum bewussten Schöpfer seines Lebensglückes.